Ausbildung in Heilpflanzenkunde / Phytotherapie

Mit dieser Ausbildung in Heilpflanzenkunde erwartet Sie eine umfangreiche und anschauliche Vermittlung von altem traditionellem Wissen über Heilpflanzen. Auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse werden anschaulich und verständlich vermittelt und dürfen an dieser Stelle nicht fehlen.

Diese Ausbildung über die Heilpflanzen wird im Theorieteil online angeboten. Praxisteile und Kräuterexkursionen finden in Präsenz, in Freiburg im Breisgau statt. Es ist möglich nur den Online-Theorieteil zu buchen wenn Sie nicht in Freiburg Umgebung wohnen.

Wir würden uns freuen, Sie bald in diesem Kurs begrüßen zu dürfen und stehen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung!

Ihr Team der Freien Heilpraktikerschule Freiburg

  • Kursbeginn: Montag, 20. März 2023 | 18 Uhr

  • Infoabend: Montag, 30. Januar 2023 | 18 Uhr

Für alle geeignet, die…

  • ihr Leben mit dem Wissen über essbare Wildkräuter und heilsame Pflanzen bereichern wollen

  • ihre Grundkenntnisse über Heilpflanzen vertiefen möchten

  • als Therapeut*innen mit Heilerlaubnis die Phytotherapie als Heilmethode in ihre Arbeit integrieren möchten

Voraussetzungen

  • Diese Ausbildung findet online und vor Ort statt

  • Für die Online-Teilnahme wird benötigt:

  • Endgerät (PC, Laptop, Tablet) mit Kamera, Mikrofon und Headset

  • ruhige Umgebung

  • gute Internetverbindung

Ausbildungsinhalte Heilpflanzenkunde

Unterrichtsinhalte der Ausbildung:

  • Theoretische Vermittlung von altem traditionellem Wissen und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen über Heilpflanzen mit Hilfe von Skripten, Lichtbildern, Kurzfilmen, Kost- und Riechproben – abgerundet durch praktische Zubereitungen
  • Ernte, Verarbeitungsmethode und Aufbewahrung von Heilpflanzen
  • Pflanzliche Hauptwirkstoffe und Zubereitungsformen
  • Kennenlernen der spezifischen Heilpflanzen sowie pflanzlicher Fertigpräparate zur Behandlung von Erkrankungen der einzelnen Organsysteme
  • Hintergründe und Ursachen einzelner Krankheiten mit Beispielen aus der Praxis
  • Erlernen der Zusammenstellung und des Rezeptierens von Heiltees
  • Herstellung von Heilmitteln wie Salben, Tinkturen, Elixieren, Heilölen etc.
  • Einblicke in die Wildkräuterküche
  • Mythen und alte Bräuche
  • Kennenlernen und Bestimmen einheimischer Wildpflanzen, die unsere Gesundheit unterstützen und Krankheiten heilen können durch vier Exkursionen zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Jeweils mit Teeherstellungen oder Zubereitungen kleiner Wildkräutersnacks.

Haben Sie Fragen bezüglich der Ausbildung? Rufen Sie uns gerne an oder hinterlassen Sie eine Nachricht:

Kontaktseite

Dozentin

Dozentin Astrid Fiebich Heilpflanzenkunde Ausbildung

 

Astrid Fiebich
Heilpraktikerin, Diplom-Sozialpädagogin und leidenschaftliche Pflanzenfotografin. Seit 2000 als Dozentin für Phytotherapie und Wildpflanzenpädagogik bei verschiedensten Institutionen tätig, seit 2003 als Heilpflanzenexpertin im SWR-Fernsehen zu sehen.
Homepage der Dozentin

Termine & Zeiten

  • ab 20. März 2023

  • 17x montags von 18 bis 20.30 Uhr – online

  • zusätzlich buchbar : 4x Exkursionen rund um Freiburg samstags von 14.30 bis 17.30 Uhr

  • zusätzlich buchbar : 2x praktische Unterrichtseinheiten in Freiburg, an einem Samstag

  • Prüfung: auf freiwilliger Basis, online,  am Montag, 06. November oder Montag 13. November 2023 mit Abschlusszertifikat “Heilpflanzenexperte” bzw. “Heilpflanzenexpertin”.

Stundenplan 2023

Kosten

Gesamte Ausbildung

  • Einmalig € 1.498,-

  • oder 6 Monatsraten à € 257,- (€ 1.542,-)

  • oder 12 Monatsraten à € 130,- (€ 1.560,-)

  • € 120,- Einschreibegebühr

Themenblöcke einzeln buchbar
17 Online-Unterrichtseinheiten:

  • Einmalzahlung à € 1.140,-

  • oder 6 Monatsraten à € 196,- (gesamt € 1.176,-)

  • oder 12 Monatsraten à € 99,- (gesamt € 1.188,-)

  • Online-Prüfung à € 120,-

  • zzgl. € 120,- Einschreibegebühr

Praktische Unterrichtseinheiten vor Ort in Freiburg im Breisgau:

  • 1 Praktische Unterrichtseinheit „Heilpflanzenzubereitungen“ in Freiburg à € 140,-

  • 4 Exkursionen in Freiburg zum Gesamtpreis von € 120,-

Zur Anmeldung bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Sie es uns per Mail oder per Post zu.

Anmeldeformular