Beseelte Homöopathie

Kursreihe “beseelte Homöopathie”

Jedes Jahr werden 16 neue Abendtermine angeboten an denen ausgewählte homöopathische Mittel ausführlich vorgestellt werden. Um die Mittel in ihrem Facettenreichtum besser verstehen zu lernen und die Erfassung des Mittels möglichst lebendig zu gestalten, werden anschauliche Beispiele aus Musik, Literatur und Fallbeispielen herangezogen und näher betrachtet. So können die Mittel in ihrem Wesen verstanden werden und prägen sich im Gedächtnis der Zuhörer besser ein.

Das Einüben der korrekten Mittelauswahl (Repertorisation) sowie Fallsupervisionen und Raum für Fragen runden das Angebot sinnvoll ab.

Ihr erster Probetermin ist kostenfrei und unverbindlich, rufen Sie uns hierfür einfach an, wir freuen uns auf Sie!

  • Kursbeginn: jederzeit möglich

  • Probetermin: der erste Abend ist kostenfrei und unverbindlich

Für alle geeignet, die…

  • allgemeines Interesse an dem Thema haben

  • unterschiedliche homöopathische Mittel und die grundsätzliche Thematik, die dahinter steckt, besser verstehen wollen

  • als Therapeut*innen mit Heilserlaubnis den therapeutischen Aspekt der Homöopathie mit einbinden und nutzen wollen

  • den ganzheitlichen Blickwinkel auf sich selbst und die Mitmenschen erweitern und schulen wollen

Voraussetzungen

  • Diese Ausbildung findet online und vor Ort statt

  • Für die Online-Teilnahme wird benötigt:

  • Endgerät (PC, Laptop, Tablet) mit Kamera, Mikrofon und Headset

  • ruhige Umgebung

  • gute Internetverbindung

Zur Anmeldung

Inhalte der Kursreihe “beseelte Homöopathie”

Unterrichtsinhalte in den Abendkursen:

  • Vorstellung eines oder mehrerer verwandter homöopathischer Mittel an einem Abend anhand von Musikstücken, Textstellen und Fallbeispielen
  • Raum für Fragen und Repertorisationen
  • Experimente (z.B. Mittelaufstellungen, Verreibungen oder Arzneimittelprüfungen)
  • Fallsupervisionen
  • Freiwillige Referate
  • Ein zusätzlicher Repertorisationskurs ist auf Anfrage möglich!

Haben Sie Fragen bezüglich der Ausbildung? Rufen Sie uns gerne an oder hinterlassen Sie eine Nachricht:

KONTAKTSEITE

Dozent

Enno Kastens: Dozent für Homöopathie, Musiker und Dipl.-Musikpädagoge, Ausbildung in Gesprächsführung und Personzentrierter Beratung; jahrelange Beschäftigung mit der Homöopathie in Kursen, Seminaren, Hospitationen, Arbeitsgruppen, Homöopathieabenden, Arzneimittelprüfungen.

Homepage Dozent

Termine & Zeiten

  • findet sowohl online als auch vor Ort in Freiburg im Breisgau statt

  • Einstieg jederzeit möglich

  • Pro Jahr gibt es 16 Homöopathie-Abende jeweils donnerstags von 19 bis 21.30 Uhr

  • Die Termine können auch einzeln gebucht werden

Stundenplan

Kosten

  • € 400,- für 16 Termine

  • € 200,- für 8 Termine

  • € 30,- für Einzeltermine

Bei der Anmeldung bitte die gewünschten Termine genau eingeben:

Hier anmelden